Ankündigung Flux Galaxy Server

    Flux Galaxy Server

    Hier ein paar Infos über unseren neuen Flux Galaxy Server:



    Flux Galaxy ist aufgebaut wie die meisten "have-them-all" Packs, mit einer großen Auswahl an Technik- und Magiemods. Das besondere hierbei ist jedoch die Weltraum-basierte Gestaltung.
    Hierzu kommen viele Änderungen die sich auf die Mods beziehen, die RF oder HF benötigen.
    Im wesentlichen beziehen sich diese auf Thermal Expansion, Ender IO und Mekanism. Hierbei wurden einige Rezepte so angepasst, das sie Ressourcen aus dem All benötigen.

    Diese weltraumgestütze Gestaltung wird durch die Hilfe von Mods wie MineTweaker, ModTweaker und offensichtlich Galacticraft erreicht.
    Dadurch ändert sich das komplette Spielerlebnis, da man um neue Technologien zu bekommen auf jeden Fall ins All fliegen muss.
    Das bedeutet Dinge wie Tessacts, ME Netzwerk, Big Reactors und einiges mehr benötigen Ressourcen vom Mond, dem Mars oder den Asteroiden, um diese bauen zu können.

    Technik und Raumfahrt sind nicht euer Ding. Dafür könnt ihr jederzeit zwischen Magieformen wie Botania, Blood Magic, Witchery oder Thaumcraft in der Oberwelt oder jeder normalen Vanilla Welt wählen.

    Insgesamt beinhaltet die aktuelle Version 98 Mods.
    Unser Flux Galaxy Server läuft auf der Version 0.7.18.


    Wie wird das Modpack installiert?
    Startet euren FTB Laucher und gebt unter "Pack Codes" FluxGalaxy ein, danach geht ihr auf 3rd Party Pack.
    Falls ihr den Technik Launcher verwendet, findet ihr unser Modpack über die Suche: pixelbude.org.
    Wählt nun die Version 0.7.18 aus und startet das Spiel.